DIE KOSTEN

 

Für eine erfolgreiche Behandlung ist das Vertrauensverhältnis und die "Chemie" zwischen Patient und Therapeut sehr wichtig. Damit Sie mich und meine Arbeitsweise kennenlernen können, biete ich Ihnen ein ca. 15-minütiges Erstgespräch kostenlos an. Danach können Sie völlig ohne finanziellen Druck entscheiden, ob Sie sich in eine homöopathische Behandlung bei mir begeben möchten.

 

Erstanamnese

Die Kosten der Erstanamnese orientieren sich an der Komplexität Ihrer Erkrankung (chronisch oder akut) und der Vorgeschichte. Enthalten hierin ist selbstverständlich die umfangreiche Repertorisation zur Bestimmung des passenden homöopathischen Einzelmittels.

 

Chronische Krankheiten

Erwachsene (einmalig, Dauer ca. 2-3 Stunden)                                            EUR 180,00

Kinder bis 18 Jahre                                                                                            EUR   90,00

 

Akute Krankheiten

bei Neupatienten, inkl. Kurzanamnese, Analyse, Repertorisation und Mittelverordnung:

Erwachsene (Dauer ca. 1 Stunde)                                                                    EUR  90,00

Kinder bis 18 Jahre                                                                                             EUR  45,00

bei bestehenden Patienten:

Erwachsene (Dauer ca. 1 Stunde)                                                                    EUR  60,00

Kinder bis 18 Jahre                                                                                             EUR  30,00

 

Folgebehandlung

In der Folgebehandlung, die im Rahmen der homöopathischen Therapie von chronischen Erkrankungen ca. alle 4 – 8 Wochen stattfindet, erfrage ich die bisherige Wirkung der homöopathischen Arznei und kläre mit Ihnen, ob die Arznei und die Häufigkeit der Gabe für Sie passend sind. Ein Termin dauert in der Regel 30 Minuten.

Dabei rechne ich pro Stunde EUR 60,00 ab.

 

30 Minuten EUR 30,00

45 Minuten EUR 45,00

 

Folgeverschreibung / Überprüfung des Verlaufs

nach Aufwand (auch telefonisch/per email)

 

Kurzberatung ohne Repertorisation und Mittelverordnung                         EUR  10,00

bis 10 Minuten

danach pro angefangene Viertelstunde                                                            EUR  15,00

 

 

Eine kurze Information oder Mitteilung über den Behandlungsfortschritt ist natürlich kostenlos.

 

Befinden Sie sich in einer finanziellen Notlage, so sprechen Sie mich bitte darauf an - sicherlich findet sich eine Lösung.

 

Hausbesuche auf Anfrage.

 

Zusätzlich können für das homöopathische Mittel in der Apotheke Kosten in Höhe von ca. 8 € bis ca. 20 €, je nach Hersteller und Potenz, anfallen.

 

Kostenerstattung

 

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten der homöopathischen Behandlung durch einen Heilpraktiker in der Regel nicht. Bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse nach.

 

Sind Sie privat versichert, klären Sie die Kostenübernahme bitte ebenso direkt mit Ihrer Versicherung ab; die meisten Versicherungen übernehmen einen Prozentsatz der homöopathischen Behandlung.

 

Bitte beachten Sie, dass sich die Erstattungen der Privatkassen an der Gebührenordnung für Heilpraktiker orientieren, deren Gebührensätze aus dem Jahr 1985 stammen. Die Kosten einer Behandlung in meiner Praxis übersteigen diese Gebührensätze in der Regel.